Blaue Lagune 2018:
Vom Fertighauszentrum zur nächsten Dimension:

Die Blaue Lagune erfindet sich neu

Zum heutigen Zeitpunkt ist die Blauen Lagune Europas größtes Fertighauszentrum & Smart Expo rund um Bauen, Sanieren und modernes Wohnen: Ob Fertighaus, Finanzierung, Keller, Garten, Whirlpool, Garage & Co., ob Ausstattungen bzw. Systeme für die Modernisierung, beispielsweise für beste Energieeffizienz oder einen bequemeren Alltag – der Besucher findet ein vielfältiges Angebot und kompetente Beratung. Doch damit ist noch lange nicht Schluss: In diesem Jahr beginnt der gewaltige Ausbau der Blauen Lagune zur „nächsten Dimension“, mit dem sich das Zentrum zur einzigartigen Plattform für alle Kunden, Anbieter und Dienstleister rund um das Thema Bauen, Sanieren, Einrichten, Wohnen und Immobilien entwickelt.

Die Angebotsvielfalt der Blauen Lagune HEUTE:

Traumhaus gefragt? Fertig!

Die größte Auswahl Europas: Dutzende Fertighäuser in unterschiedlichen Architekturstilen, Bauweisen und Größen (vom gemütlichen Kleingartenhaus über das kubische Architektenhaus bis hin zur Vorstadtvilla) bieten optimale Inspiration für Hausinteressenten. Die Dynamik der Aussteller ist dabei sehr hoch: Laufend werden Musterhäuser getauscht, um den Besuchern immer aktuelle Hausmodelle mit modernster Energietechnik und Ausstattung zu präsentieren. Ob das Traumhaus genauso wie das Musterhaus vor Ort aussehen soll oder ob eine individuelle Planung gefragt ist, ob Bungalow oder mehrere Geschoße, ob ein Ausbauhaus oder die schlüsselfertige Variante bevorzugt wird, ob Passivhaus oder Niedrigenergiehaus: Der Fertighauskunde ist König und bekommt sein Traumhaus mit alles-aus-einer-Hand-Service zum Fixpreis und Fixtermin. Und: Mit dem Gewinnerhaus des Solar Decathlon 2013 namens LISI-Haus ist seit Oktober 2014 auch ein „Öko-Weltmeisterhaus“ vor Ort – spektakulär „schwimmend“ am Teich.

Haus & Co? Fertig!

Für die Realisierung und für Features rund ums Haus bietet die Blaue Lagune ebenso die optimale Lösung: Den individuellen Finanzierungsplan mit Check etwaiger Förderungen erstellen gerne Experten vor Ort. Für das „richtige Darunter“, den Fertigkeller, stehen kompetente Fachleute mit Rat und Tat zur Seite. Für das Zuhause des eigenen Autos, der Fertiggarage, bietet die Garagenwelt unterschiedlichste Modelle, die gleich mit dem eigenen Auto vor Ort getestet werden können.

Fenster, Türen und Sonnenschutz? Fertig!

Seit 2014 steht den Besuchern eine eigene Themenwelt rund ums Fenster offen. Zu sehen gibt es unterschiedlichste Fenster, Hauseingangs-, Balkon- und Hebeschiebetüren, Fassadenelemente sowie Systeme für den Sonnen- und Insektenschutz. Selbstverständlich werden auch individuelle Lösungen für besondere Verglasungen angeboten. Dieses Angebot ist für Sanierungs-Interessenten ebenfalls sehr attraktiv.

Gartenidylle und Wellness pur? Fertig!

Was wäre ein Haus ohne seinen Garten? In der Gartenwelt finden Besucher Inspiration: Zu sehen sind ein Beispiel für einen Naturpool, Fertigrasen und Kunstrasen, Bodenplatten, Pflastersteine, Zaun- und Mauersysteme aus Beton, aber auch Platten aus Granit. Beratung zu sämtlichen gezeigten Produkten und zu Whirlpools gibt’s im Infocenter Garten. Dieses bietet jedoch noch viel mehr: Direkt am Gebäude sind Treppen und Geländer montiert, auch Innentreppen werden ausgestellt. Experten vor Ort planen gerne ihren Wintergarten. Großer Wert wurde im neu konzipierten Infocenter auf bestes Wohlfühlklima gelegt: Ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung sorgt für angenehme Atmosphäre.

Energieeffiziente Ausstattung? Fertig!

Ein Schwerpunkt der Blauen Lagune ist die Energieeffizienz: Modernste Bautechnik, ressourcenschonende Heiztechnik, Photovoltaikanlage sowie Regenwassernutzung sind Beispiele für die nachhaltige Ausstattung von Gebäuden für eine optimale Ökobilanz mit langfristigem Sparpotential. In der Technologiewelt finden die Besucher alle Informationen rund um modernste Energiesystem, ein Schwerpunkt bildet Infrarot. Wie immer die individuelle Situation des Einzelnen auch ist: In punkto Energieeffizienz finden die neutralen Energieberater vor Ort die beste Lösung – sei es für das neue Haus, das Bürogebäude oder die Renovierung. Zusätzlich beraten eigene Spezialisten für erneuerbare Energie und suchen die besten individuellen Lösungen.

Smart Home? Fertig!

Komfort-verwöhnte Technik-Fans sind in der Technologiewelt goldrichtig: Hier werden die Annehmlichkeiten des „High Tech-Wohnens mit allen Sinnen“ begreifbar. Mittels Tablet oder Smartphone steuern die Besucher die gesamte Technik zentral – von der Multimedia-Anlage über das Licht bis hin zum Sonnenschutz. Hautnah erfährt man, wie durch den Einsatz leistbarer Funktechnik jedes Zuhause einfach und schnell zum Smart Home wird. Flexibel anzubringende Schalter und Taster bringen zusätzliche Convenience in den Alltag. An Ausstattungen faszinieren in diesem Ausstellungsbereich auch modernste Infrarotheizungen verschiedener Anbieter, moderne Möbel oder der strapazierfähige Designboden. Eine echte Innovation ist die erste chipgesteuerte, Passivhaus-taugliche, einbruchsichere und individuell gestaltbare Eingangstür für den vierbeinigen Liebling, die direkt in die Haustür, Hauswand oder Glasfassade eingebaut wird. Ein Berater vor Ort hilft beim Testen der Features und informiert rund um das „Smart Home“.

Kachel- und Kaminöfen? Fertig!

Im Info-Center gibt’s jeden Freitag und Samstag Beratung zu Kachel- und Kaminöfen sowie Kachelkaminen. Die besonders wohlige Wärme ist einzigartig und wertet jedes Zuhause  ungemein auf. Sowohl in der kalten Jahreszeit als auch in der Übergangszeit sorgen Kachelöfen und Kachelkamine für viel Gemütlichkeit. Besucher können beim Anbieter aus einer breiten Palette an Modellen und Stilen ihr Lieblingsstück aussuchen. Sogar handbemalte Unikate werden auf Wunsch individuell und nach Maß angefertigt.

Baubeginn für „Die nächste Dimension“

2018 ist Baubeginn für ein gewaltiges Projekt: Die Blaue Lagune wird zur umfassenden Ausstellungs-, Beratungs- und Event-Plattform rund um Bau, Sanierung, Modernisierung und Immobilien, sowohl im privaten als auch gewerblichen Sektor. Innerhalb von rund zwei Jahren entstehen am Areal ein 2-geschoßiges Bauzentrum mit fünf verbundenen Gebäuden, in dem Showrooms für Ausstellung und Beratung sowie Themenzentren (z. B. für Hausautomation, Energietechnik, Wellness/Fitness) zu finden sind. In der im Bauzentrum integrierten Architektur-Lounge können bestehende oder noch zu bauende Häuser und Wohnungen individuell bemustert werden. In der Immobilienwelt werden Bauträgerprojekte, Immobilien und Ferienimmobilien präsentiert. Darüber hinaus entstehen ein Kompetenzzentrum für Hotel, Gewerbe- und Städtebau mit Musterhotel in drei Kategorien sowie ein neues Informations- und Konferenzzentrum mit Restaurant und idyllischer Seeterrasse. Geplanter Baubeginn ist Herbst 2018.



Wien, im August 2018


Hinweis: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung, wie z. B. Besucher/Innen, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
PRUNDMEHR – Mag. (FH) Silvia Gronau, Testarellogasse 25/8, 1130 Wien
Tel. +43 680 555 44 47, E-Mail: silvia.gronau@prundmehr.at