Themenzentrum Hausautomation

Die Zukunft des Wohnens

Im neuen Bauzentrum der Blauen Lagune (geplante Eröffnung, Corona-bedingt, in 2022) werden in eigens konzipierten Themenzentren bzw. Erlebniswelten Systeme in ihrer Funktion bzw. Anwendung gezeigt. Eines davon widmet sich der Hausautomation.

Smart Home à la carte für jeden

Wie wird mein Zuhause so richtig „smart“? Die Blaue Lagune liefert auch dazu im neuen Bauzentrum die Antwort: Ein „richtiges“ Haus in Originalgröße und komplett eingerichtet, mitten im Themenzentrum Hausautomation platziert, eröffnet den Besuchern und Besucherinnen alle Möglichkeiten, ein Smart Home zu testen. Egal, um welchen Raum oder um welche Funktion es sich auch handelt, mittels Tablet & Co können alle nach Lust und Laune zentral steuern und ausprobieren: Das Licht in den Räumen einheitlich dimmen oder spezielle Licht-Szenarien mit passender Musik abrufen, die Jalousien im Schlafzimmer rauf- und runterfahren, die Raumtemperatur absenken oder erhöhen, die Alarmanlage scharf stellen – erlaubt ist, was gefällt.

 

Auch im Möbelbereich gibt es bereits viele clevere Features: Sei es ein Sofa oder eine Stehlampe mit USB-Anschluss für die Tabletnutzung auf der Couch, eine spezielle Tischplatte für das kabellose Aufladen des Smartphones oder der smarte Spiegel, der morgens auf einen Blick Auskunft über aktuelle Termine, die Wetter- und Verkehrslage gibt. Auch die Sprachsteuerung hält Einzug im Möbelbereich, so gibt es bereits Betten und Sitzmöbel, die sich auf Zuruf verstellen lassen. So kann man recht rasch erkennen, welche Funktionen und Anwendungen man selbst für sein eigenes Smart Home haben möchte.

 

Doch auch wirtschaftliche Gründe sprechen für eine intelligente Hausautomation: Strom- und andere Energiekosten können durch Smart Metering sowie eine optimale Steuerung der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlage und auch der Beschattung ebenfalls gesenkt werden. Selbstverständlich steht den Interessenten und Interessentinnen auch Blaue Lagune-Betreungspersonal vor Ort zur Seite, mit dem man gemeinsam die individuellen Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten bespricht. Auch ein Nachrüsten in das bestehende Zuhause ist mittels Funktechnik möglich – somit erspart man sich das Aufstemmen von Wänden und Folgearbeiten wie Verputzen und Ausmalen.

 

  • Sind Sie an der Präsenz Ihres Unternehmens im Bauzentrum der Blauen Lagune interessiert?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

    weiter zu Vermietung/Kontakt