Goldrichtiger Standort

Beste Voraussetzungen für Aussteller

Der Standort Blaue Lagune ist nicht nur aufgrund seiner seit vielen Jahren aufgebauten Bekanntheit, sondern insbesondere auch wegen seiner geographischen Lage mit bester Verkehrsanbindung perfekt für das neue Projekt Die nächste Dimension mit Bauzentrum, Informations- und Konferenzzentrum sowie Kompetenzzentrum für Hotel-, Gewerbe- und Städtebau geeignet. Schon jetzt zählt die Blaue Lagune jährlich rund 150.000 Besucher. Aussteller an diesem Hochfrequenz-Standort profitieren natürlich auch von der unmittelbaren Nachbarschaft zum Einkaufszentrum SCS mit rund 25 Mio. Besuchern jährlich sowie von der guten Sichtbarkeit von der Autobahn A2, wo ca. 160.000 PKWs pro Tag gezählt werden.

Ideale Erreichbarkeit für alle zukünftigen Zielgruppen

„Man weiß einfach, wo die Blaue Lagune ist. Das ist ein enormer Vorteil für das Standort-Marketing unserer neuen Ausstellungsbereiche“, bringt es Eigentümer und Geschäftsführer Erich Benischek auf den Punkt. Noch viel wichtiger ist jedoch die Glaubwürdigkeit, Relevanz und Akzeptanz des Zentrums bei seinen Zielgruppen: Als es noch als reines Fertighauszentrum geführt wurde, kamen 3 von 4 (späteren) Hausbesitzern aus ganz Österreich während ihres Informations- und Entscheidungsprozesses in das Zentrum. Zusätzlich zog die große Vielfalt an Musterhäusern Besucher aus dem benachbarten Ausland an. „Wenn das Angebot stimmt, ist der längere Anfahrtsweg sekundär“, weiß Benischek aus langjähriger Erfahrung. „Mit der Neuausrichtung des Zentrums sprechen wir verstärkt zusätzliche Zielgruppen wie Architekten, Bauträger oder Private mit Sanierungs- und Ausstattungsbedarf an. Die ersten Resonanzen sind bereits hervorragend“, gibt Benischek die Linie vor. Mit abgestimmten On- und Offline-Konzepten werden potentielle Besucher, sowohl B2B als auch B2C, aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland gewonnen. Veranstaltungen vor Ort wie Podiumsdiskussionen, Expertentagungen oder spezielle Events fördern ebenfalls die qualifizierte Frequenz.

Im Mittelpunkt Europas

Die Neu-Ausrichtung der Blauen Lagune bietet nicht nur Unternehmen der Bauprodukteindustrie mit Schwerpunkt Österreich einen hervorragenden Standort. Auch für international agierende Unternehmen ist das Bauzentrum der perfekte Ganzjahres-Ausstellungs- und Informationsstandort: Die direkte Anbindung an die Autobahn, die Nähe zum Flughafen Wien-Schwechat und die geplante Infrastruktur (eigenes Hotel am Areal, Restaurant mit Seeterrasse) sprechen für einen zentralen, hochwertigen Auftritt in der Blauen Lagune. Hinzu kommt, dass viele Delegationen und Fachbesucher aus dem In- und Ausland die Blaue Lagune aufgrund ihrer Vielfalt und Kompetenz schon jetzt besuchen, nicht zuletzt aufgrund der seit vielen Jahren gelebten Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich, die künftig noch verstärkt wird.